Mordskeilerei

355
  0%
  0

Tags

ach geh doch einfach vorbei, Du Ei!

Mit dem Keil

wurde der Heiko zerteil.

 

So super sieht er nicht mehr aus,

etwas müde und geschlaucht.

 

Er war einmal ein bisschen weg -

er wollte fort, das war der Zweck;

 

Und als er wieder nach Hause kam,

da setzte es ein Keilchen an.

 

Es gerat der Matsch auf die Strasse

und niemand fand es schade.

 

Es langte an sein Erbe

und alles lag in Scherbe.

 

Man sah ihn schon als Asche

in dreister Masche

 

und könnte es schaffen,

daraus eine Mine zu machen.

 

Er zeichnet diese Zeilen,

die Dir und Dir ereilen.

 

Auch Du kannst es durchleben,

jedoch nach einer eigenen und gerechten Meinung streben.

 

hf, 11. Okt. 16

 

 

Global Scriggler.DomainModel.Publication.Visibility
There's more where that came from!